Logo der Altbau Börse Altbau-Immobilien suchen und finden Altbau-Immobilie in unsere Datenbank einstellen

Aktuelles

2013/04. Pilotprojekt der Region Kellerwald-Edersee

Die Region Kellerwald-Edersee e.V. bietet seit kurzem im Rahmen eines Pilotprojekts eine Reihe von leer stehenden Gebäuden über ihre Internetseite an. Die Objekte sind sehr ansprechend aufbereitet und die planerischen Konzepte machen Lust auf Altbau und zeigen die vielfältigen Möglichkeiten zur Umsetzung zeitgemäßer Wohn- und Lebensentwürfe in alten Häusern.

Vollbild anzeigen

 

 

 

 

2013/01. Weihnachtsaktion der Altbau-Börse beendet

Drei Restaurant-Gutscheine im Wert von je 50,00 EUR gingen an Eigentümer von Altbauten in Frielendorf.

 

2012/11. Auch Frielendorf nutzt die Altbau-Börse

Seit wenigen Tagen nutzen auch Altbau-Besitzer aus Frielendorf die Altbau-Börse. Ein Informationsflyer folgt in Kürze. Eigentümer von Altbauten, die ihr Gebäude verkaufen oder vermieten möchten können Ihr Inserat kostenlos in die Altbau-Börse einstellen. Unterstützung erhalten sie dabei auf Wunsch auch gerne von der Bauverwaltung der Gemeinde. Für viele der Gebäude wird auch die Förderung durch die Dorferneuerung greifen.

 

2012/01. Aktive Ortskernentwicklung - Bad Zwesten wirbt mit neuem Flyer

Bad Zwesten will die Entwicklung seiner Ortskerne weiter voranbringen. Hierzu gehört auch die Information der Hauseigentümer über Unterstützungsangebote der Gemeinde. Die Altbau-Börse gehört zu diesen Instrumenten der Dorfentwicklung. Mit einem neuen Flyer, den Altbau-Börse für die Gemeinde konzipiert hat, wird auf die Hilfen beim Verkauf von Altbauten hingewiesen.

 

2011/12. Die Gemeinde Münchhausen erhält ihre "eigene" Altbaubörse

Kurz vor dem Jahresende hat die Gemeinde Münchhausen ihre eigene Altbaubörse auf der Internetpräsenz der Gemeinde eingerichtet. Die Objektdaten werden von der Datenbank der Altbau-Börse zur Verfügung gestellt und gepflegt.

 

2011/05. Altbau-Börse jetzt auch in Schotten

Die Stadt Schotten ist als erste Kommune im Vogelsberg seit kurzem Partner der Altbau-Börse. In den nächsten Wochen und Monaten werden den Bürgern die Möglichkeiten des Internetpotals vorgestellt. Altbau-Börse ist ab sofort für alle Schottener Gebäudeeigentümer mit Altbauten oder Baulückengrundstücken in Ortskernen nutzbar.

 

2011/04. Das Büro Schwalmstadt der Altbau-Börse zieht um

Das Büro der Altbau-Börse in Schwalmstadt hat innerhalb der Stadt neue Räume bezogen. Besucher finden und jetzt in der Alten Mengsberger Straße 4. Alle sonstigen Kontaktdaten haben sich nicht verändert. In Creuzburg ergeben sich hierdurch keine Änderungen. 

 

2011/04. Der Schwalm-Eder-Kreis setzt auf die Altbau-Börse

In Kürze wird der Schwalm-Eder-Kreis den Altbau-Besitzern im Landkreis sowie allen an alten und historischen Gebäuden Interessierten eine kreisweite Gebäudebörse anbieten können. Der Realisierung erfolgt zusammen mit Altbau-Börse. Die Altbau-Datenbank wird in den Internetauftritt des Kreises eingebunden.

 

2011/02. Altbau-Börse auf der MEMO-Bau, Halle 1 Messegelände Marburg.

Auf der diesjährigen MEMO vom 03. bis zum 06. Februar präsentiert der Fachbereich Stadtplanung der Universitätsstadt Marburg seine Ideen zur Innenentwicklung. Unter dem Motto "Innen vor Außen" ist auch die Altbau-Börse dabei.

 

2010/09. Informationsveranstaltungen zur Einführung der Altbau-Börse für die Universitätsstadt Marburg.

Zur Einführung der Altbau-Börse für die Universitätsstadt Marburg sind zwei Termine vorgesehen, die sich zunächst hauptsächlich an die interessierten Bürger der ländlichen Stadtteile richten.

Die Informationsabende finden am 27.09.2010 in Wehrshausen und am 06.10.2010 in Bauerbach statt. Die genauen Zeiten und Orte werden noch kurzfristig bekannt gegeben.

 

2010/05. Altbau-Börse nimmt Tätigkeit für den Zweckverband Schwalm-Eder-West auf.

Ende Mai hat Altbau-Börse mit der Unterstützung des Zweckverband Schwalm-Eder-West bei der Innenentwicklung der Verbandskommunen begonnen. Im Kurhaus von Bad Zwesten wurden die Aktivitäten der Presse vorgestellt. In den nächsten Monaten will Altbau-Börse zusammen mit den Kommunen des Zweckverbands die Öffentlichkeit und insbesondere die Altbau-Eigentümer in Schwalm-Eder-West erreichen. 

 

2010/04. Zweckverband Schwalm-Eder-West wird von der Altbau-Börse unterstützt.

Der Zweckverband Schwalm-Eder-West (Schwalm-Eder-Kreis) mit der Stadt Borken und den Gemeinden Bad Zwesten, Jesberg, Neuental und Wabern wird sich der Altbau-Börse als Informations- und Vermarktungsplattform bedienen. Die Gebäudebörse wird in Kürze ihre Tätigkeit für den Zweckverband und die privaten Eigentümer von Altbauten in den fünf Verbandskommunen aufnehmen. 

 

2010/04. Die Verwaltungsgemeinschaft Creuzburg ist dabei.

Die VG Creuzburg (Wartburgkreis) mit ihren Gemeinden Ifta und Krauthausen sowie der Stadt Creuzburg hat einen Rahmenvertrag mit Altbau-Börse geschlossen. Damit haben nun veräußerungswillige Eigentümer von Altbauten in den Ortsteilen der einzelnen Kommunen die Möglichkeit, ihre Gebäude einem interessierten Publikum zu präsentieren. Auch das Einstellen von unbebauten Flächen innerhalb der Ortskerne ist möglich. Nach dem Anlaufen der Altbau-Börse in der VG können die ersten Anzeigen in Kürze aufgenommen werden.

 

Hier finden Sie in Zukunft auch aktuelle Informationen zur Innenentwicklung von Städten und Gemeinden, Bauen im Bestand, Energieeinsparung bei Altbauten, Fördermöglichkeiten u.a. relevanten Themen.